Penha-Curitiba

Penha- Curitiba
Nach der Fahrt quer durch das Land machten wir Ferien am Meer. Lange Spaziergänge am Strand, Laufen, Besuche von Strandkneipen war angesagt. Nach fünf Tage faulenzen besuchten wir die Stadt Curitiba(1,75 Mio. EW). Wichtig für uns war der Besuch des Museums des weltberühmten Architekten Oscar Niemeyers, welcher neben berühmten Bauten auch die Hauptstadt Brasilia geplant hat. Wanderausstellungen von brasilianischen und internationalen Künstlern finden hier statt. Im Keller gibt es eine Dauerausstellung über Niemeyer selbst. Ich bin ein Fan seiner Bauten. Er besaß das Talent, Beton zu architektonische Meisterwerke zu verwandeln. Sein geschwungenes Design begeistert. Oskar Niemeyer starb am 5.12.12 nur 10 Tage vor seinem 105. Geburtstag.
Wir wollten noch eine Stadtrundfahrt in Curitiba machen, aber der Regen machte unseren Plan zunichte. Bei 900 m Seehöhe jetzt im Herbst wurde es auch sehr kühl. Curitiba ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität, viele Grünflächen und guter Infrastruktur.

Scroll to top